Jul 7, 2007

patchwork

wunderbarer tag heute. post von der gez und vom jobcenter,die meinen widerspruch vom 19.4.(!) erhalten haben. wie schön. darüber hinaus noch die hochschwangere freundin des kvs gesehen,die mit meinem kind einen auf großfamilie macht und seinen kopf tätschelt. patchwork-familie- can`t live with it ,can`t-well that`s about it. alle waren zivilisiert und strahlend und wollten sich gegenseitig innerlich die kehle durchschneiden. ein guter start in den tag. aber mein kind, strahlend vor glück, weil er beim sponsorenlauf für die schule drei runden geschafft hatte,in seinem neuen, roten schul-t-shirt mit dem schirm hintendrauf ( passend zum immer noch regnenden berlin), trotz allem ein fragloser glücksmoment. der schokoladenkuchen für den großen geburtstag steckt im ofen,die küche duftet nach frieden und kakao,meine freundin hat mich in der schule getröstet,mein freund hat mich lieb,mein freund aus new york hat als erster mensch( außer mir:-) ) auf der welt diesen blog gelesen,die welt ist nicht nur schlecht, wahrlich. amazon schickt mir herrliche mails über bestellvorgänge,bald werden amerikanische krimis in meinem briefkasten landen und mich glücklich machen. bis dahin: kirschkernkissen,sonnenblumenbrote,geschenke einpacken,ferkelkarten schreiben,dankbar sein. auch das.

No comments: